Ostafrika Flugreise

Jedes Jahr entscheiden sich immer mehr Reiselustige in die Länder Afrikas zu reisen. Günstige Flüge in die Länder des Kontinents zwischen Atlantik, Indischem Ozean und Mittelmeer sind entscheidend für die zunehmenden Urlauberzahlen. Die zahlreichen Touristen bringen Devisen in die verschiedenen Länder Afrikas und tragen zur wirtschaftlichen Entwicklung des Kontinents bei. Auch günstige Flüge innerhalb Afrikas fördern den Tourismus. Neben Südafrika sind die Länder Ostafrikas besonders bei Individualtouristen, Abenteuerreisenden, Bildungs- und Rucksacktouristen beliebt. Besonders Safarifreunde kommen in Ostafrika auf Ihre Koste.

(mehr …)

Südafrika im Winter

Tourismus im 20. Jahrhundert ist zu einer modernen Völkerwanderung geworden. Airlines fliegen günstig rund um die Welt. Auch der afrikanische Kontinent wurde mittlerweile in den Massentourismus einbezogen und die letzten paradiesischen Fleckchen Afrikas sind bereits im Angebot der Pauschalreiseanbieter vorhanden. Viele deutsche Urlauber verbringen die Wintermonate in südländischen Gefilden. Im Winter nach Afrika reisen ist heutzutage auch kein Problem mehr. Ein sehr beliebtes Reiseziel während der Wintermonate ist Südafrika. Obwohl von Januar bis März die Regenzeit herrscht besuchen Urlauber das Land mit den vielen Facetten bezüglich Landschaft und Kultur. Wer im Winter nach Afrika reisen will, muss sich vor Antritt der Reise genauestens über das Reiseziel informieren.

(mehr …)

Sansibar

Die Insel Sansibar im Indischen Ozean an der Ostküste Afrikas ist Landesteil von Tansania und steht für ein exotisches Reiseziel. Sansibar umfasst mit 2 644 km2 die Inseln Unguja Island (früher Sansibar) im Süden und Pemba im Norden. 640 600 Einwohner bewohnen die Region. Die gleichnamige Hauptstadt ist Sansibar. Der ehemalige Sultanspalast (19. Jahrhundert, mit dem »Haus der Wunder«) ist heute Regierungssitz von Sansibar. Außer Tourismus, sind für Sansibar die Herstellung von Lederschuhen, Silber- und Elfenbeinarbeiten die finanziellen Haupteinnahmequellen. Eine Zigarettenfabrik ist für viele Beschäftigte ein wichtiges Standbein der Wirtschaft. Die Fischerei ist eine traditionelle Erwerbsquelle für die Bevölkerung auf Sansibar. Auf der Insel gibt es einen internationaler Flughafen, was der Entwicklung des Tourismus fördert.

(mehr …)

Individuelle Reise nach Afrika

Tourismus im 20. Jahrhundert ist zu einer modernen Völkerwanderung geworden. Airlines fliegen günstig rund um die Welt. Auch der afrikanische Kontinent wurde mittlerweile in den Massentourismus einbezogen und die letzten paradiesischen Fleckchen Afrikas sind bereits im Angebot der Pauschalreiseanbieter vorhanden. Tourismus dient primär der Erholung und Freizeitgestaltung. Die standardisierten Angebote von Reiseveranstaltern, die Pauschalreisen führen zu den vielen interessanten Reisezielen Afrikas. Wer eine individuelle Afrikareise plant, hat nicht weniger Möglichkeiten ein Ziel nach seinem Geschmack zu finden. Afrika, das als einziger Kontinent auch im Krisenjahr 2009 eine Zunahme der Urlauberzahl verzeichnet hatte, lockt erneut immer mehr Touristen an. Der Zuwachs von mehr als 5 % ist wichtig für die wirtschaftliche Entwicklung des Landes.

(mehr …)