Komoren

Wissenswertes über die Komoren

Die Komoren sind eine Inselgruppe, die im Indischen Ozean liegt. Genauer gesagt zwischen der Nordspitze Madagaskars und der ostafrikanischen Küste. Zu dieser Inselgruppe gehört unter anderem die Insel Mayotte, Anjouan, Grande Comore und Moheli. Die Komoren haben sich in den letzten Jahren immer mehr zu einem Geheimtipp entwickelt und das nicht zuletzt wegen ihrer schönen, einladenden Stränden, den gastfreundlichen, netten Menschen und der sagenhaften, schönen Natur. Die Hauptstadt der Komoren ist Moroni mit ca. 43.700 Einwohnern und ist eines der kleinsten Länder Afrikas.

Die Bevölkerung setzt sich aus Arabern, Bantu, Madagassen, Indo-Melanesiern, Indern und auch Europäer zusammen. Die Amtssprachen auf den Komoren ist Arabisch, Komorisch und Französisch und in einigen Gegenden wird auch Bantu gesprochen. Das Klima auf den Komoren ist tropisch-maritim mit sehr geringen Temperaturschwankungen. Lediglich von November bis April herrscht dort die Regenzeit und zwischen Mai und Oktober ist es der trockene Südostpassastwind, der vorwiegend das Wetter bestimmt und die Durchschnittstemperatur liegt zwischen 24 bis 31 Grad und die beste Reisezeit ist zwischen Mai und Oktober, obwohl Sie auch das Ganze dort einen schönen Urlaub verbringen können.

Was haben die Komoren zu bieten?

Natürlich können Sie auf den Komoren einen wunderbaren Badeurlaub verbringen, denn die schönen Sand- und Steinstrände laden zum Verweilen ein. Sehr gute Tauchmöglichkeiten haben Sie im Nordwesten der Hauptinsel in der Nähe der Stadt Mitsamiouli. Die Insel Mohely/Mwali hat eine außergewöhnliche Attraktion zu bieten und zwar Riesenwasserschildkröten, die sich in der Bucht von Niumashuwa wieder finden. Der Mont Karthala Vulkan darf auf Ihrer Besichtigungstour natürlich auch nicht fehlen. Diesen können Sie sogar besteigen und einen Blick in den Krater werfen, ein aufregendes Erlebnis, zumal Sie dann auch eine Übernachtung in einer der urigen Berghütten erleben können.

Möchten Sie einmal auf die Komoren, finden Sie sehr gute und günstige Reiseanbieter im Internet und in Ihrem Reisebüro vor Ort.


Ein Hotel in Moroni finden:

AGB