Komoren

Wissenswertes über die Komoren

Die Komoren sind eine Inselgruppe, die im Indischen Ozean liegt. Genauer gesagt zwischen der Nordspitze Madagaskars und der ostafrikanischen Küste. Zu dieser Inselgruppe gehört unter anderem die Insel Mayotte, Anjouan, Grande Comore und Moheli. Die Komoren haben sich in den letzten Jahren immer mehr zu einem Geheimtipp entwickelt und das nicht zuletzt wegen ihrer schönen, einladenden Stränden, den gastfreundlichen, netten Menschen und der sagenhaften, schönen Natur. Die Hauptstadt der Komoren ist Moroni mit ca. 43.700 Einwohnern und ist eines der kleinsten Länder Afrikas.

(mehr …)